Förderprojekt KoPGeO

In dem BMI-geförderten Kooperationsprojekt KoPGeO entwickelt GIPA ein modulares Softwaresystem zur Integration verteilter und teils fremder Systeme und Daten in eine gemeinsame Bedienoberfläche.

Das Ergebnis ist eine auf die jeweilige Anforderung ausgerichtete, anwendungsspezifische Vermittlungsebene zwischen der realen Systemumgebung und der neuen anwendungsneutralen Bedienoberfläche.

erfahren Sie mehr...

CANDIS  
– die nächste Generation